05.10. Assistent*In gesucht

Einsatzort: Berlin

Art der Anstellung:

Teilzeit

Art der Assistenz

Persönliche Assistenz

Beschreibung:

Hallo! Ich suche ab Oktober/November Persönliche Assistenz (w/m/d) als Bereicherung für mein Team. Auf Grund der aktuellen Situation arbeiten wir alle mit Masken und Corona hat wenig Chance, weil alle geimpft sind.  

Sie sollten mir bei allen alltäglichen Handlungen helfen und meine „erweiterten Hände“ für die Tätigkeiten sein, die ich machen möchte. 

Ihre Arbeit würde folgende Aufgaben umfassen: 

das Schreiben von E-Mails, die Assistenz bei Telefonaten, Einkaufen gehen, Begleiten zu Veranstaltungen, Zubereitung von Essen, aber auch pflegerische Tätigkeiten, wie z. B.  beim An- und Ausziehen helfen, die morgendliche Begleitung aus dem Bett und abendliche Begleitung ins Bett, die Unterstützung bei Toilettengängen und Ähnliches. 

Für das Umsetzen steht ein Lifter zur Verfügung.

Ich bin 58 Jahre alt und lebe mit meiner Frau in Berlin-Schöneberg. Ich benutze einen Elektrorollstuhl (wegen MS).

Pflegeerfahrungen sind von Vorteil, ist aber auch keine Voraussetzung. 

Ich biete eine Festanstellung mit bis zu 20 Stunden wöchentlich.

Stundenlohn ist gemäß Tarif  TVL-Berlin, Stufe 1, das sind zurzeit 14,02 €.

Die Schichten sind von 7.30 Uhr bis 14:30 Uhr und 15 Uhr bis 22 Uhr.

Bei Interesse oder Fragen rufen Sie mich gerne an und gegebenenfalls vereinbaren wir ein Kennenlern-Treffen. 

Telefonnummer: 030 784 56 84



Führerschein: Nein

Anbieter:
Frank von Glahn

frankvonglahn@gmx.de
Fähigkeiten

Gepostet am

Oktober 5, 2021