06.10.2021: Persönliche Assistenz in Teningen

Einsatzort: Baden-Württemberg

Art der Anstellung:

Minijob

Art der Assistenz

Persönliche Assistenz

Beschreibung:

Sie suchen einen Nebenjob, wo Sie ungetestet, ungeimpft und ohne Maske arbeiten können? Und das in einem Raucherhaushalt, dies sollte Sie zumindest nicht stören.

Gesucht wird eine persönliche Assistentin (weiblich, gleichgeschlechtliche Pflege) im Rahmen des persönlichen Budgets, entweder auf Minijobbasis oder Rechnungsstellung auf selbständiger Basis.

Ich bin Karin, 61 Jahre jung, schwerbehindert (leicht körperlich, kann nicht viel laufen), wohne in Teningen (nördlich von Freiburg) und möchte am Leben wieder mehr teilnehmen.

Ich suche jemanden, der mich zu Arztterminen fährt, der regelmässig mit mir spazieren geht, mich zu etwaigen Behandlungen fährt, auch mal einkaufen, und mir Kleinigkeiten abnimmt, die zu erledigen sind.

Hierfür setze ich ca. 10 Stunden/Woche an, Arbeitszeit ist nachmittags ab ca 16 Uhr (nach Absprache).

Wenn es für Sie machbar ist, wäre es toll, wenn Sie auch meinen Haushalt erledigen können, in diesem Fall kommen die entsprechenden Stunden noch dazu.

Ist aber kein Muss, ich kann auch unabhängig von der Assistenzstelle jemanden nur für den Haushalt einstellen.

Es wäre schön, wenn Sie einfühlsam, fröhlich, verständnisvoll und flexibel sind, ein eigenes Auto haben (Benzinkosten der Fahrten für mich werden übernommen) und unternehmungslustig sind. Dabei ist es egal, ob und wie viel Erfahrung Sie im Bereich der persönlichen Assistenz haben, Sie sollten sich einfach darauf einlassen wollen, mir als behindertem Menschen Unterstützung nach meinen Bedürfnissen zu bieten.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann würde ich mich freuen, wenn Sie sich mit einem kleinen Einblick in Ihre Lebensgeschichte per Mail melden und wir einen zeitnahen Kennenlerntermin ausmachen können.



Führerschein: Ja

Anbieter:
Karin

carina6000@gmx.de
Fähigkeiten

Gepostet am

Oktober 6, 2021