16.03.2022 * 24-Stunden-Assistenz * (SL – RLP – NRW – HE – TH – BW – BY)

Einsatzort: Saarland

Art der Anstellung:

Minijob, Teilzeit

Art der Assistenz

Persönliche Assistenz

Beschreibung:

Liebe/ r wer auch immer Du bist,

ich bin R., 34, und würde gerne Deine Assistentin werden 🙂
Bin Quereinsteigerin, habe keinen Führerschein und bin und bleibe ungeimpft. (Test ist kein Thema.)

(Ich bin auch an unbefristeten Stellen interessiert.)

1 96, 72 oder 48-Std.-Blockdienst/Monat (Bahnfahrt etwa 4 Stunden von Saarbrücken aus)

und/oder

2 bis 4 24-Std.-Dienste/Monat (Bahnfahrt etwa 2 Stunden von Saarbrücken aus)

Ich bin so freiheitsliebend, dass ich jeden Menschen so akzeptiere wie er ist, solange er niemandem schadet. Arschlöcher toleriere ich, solange sie niemandem schaden und verteidige sie, wenn man ihnen Unrecht tut. Konsequent. Nur das ist gelebte Freiheit.
Gelebte Freiheit bedeutet auch, sich zuerst den Menschen zuzuwenden, die sich aus eigener Kraft gar nicht, oder nur schwer helfen können – auf Augenhöhe und ohne jemandem die Selbstbestimmung zu nehmen, völlig egal, ob man diesen Menschen mag oder nicht.
Wie Du siehst, habe ich gelernt mein Ego in die Schranken zu weisen und ans Gemeinwohl zu denken – somit bin ich die Ausnahme, nicht die Regel. Daher suche ich mir natürlich genau aus, wen ich in mein Leben lasse.
Du siehst das genauso? Bist also ehrlich, kritikfähig und darauf bedacht, den anderen so zu behandeln, wie Du behandelt werden willst (mit dem Bewusstsein, dass jeder Mensch anders ist)? Perfekt! Dann wird es so oder so unkompliziert zwischen uns laufen 🙂
Und sei bitte ehrlich zu Dir, sonst verschwendest Du nur unsere Lebenszeit und das Leben ist nun mal kurz – ich will es so leben, dass es Sinn macht: In Liebe, ehrfürchtig, dankbar, pragmatisch und im Hier und Jetzt.
Und so kannst Du Dir mich und mein Hier und Jetzt vorstellen:

Ich …

… bin hochsensibel, introvertiert, melancholisch und lebenslustig
Mag also keinen Smalltalk und kann mich sehr gut ‘unsichtbar’ machen.
… habe trotz meiner dünnen Haut ein dickes Fell und bin eine Kämpfernatur
Mich haut so schnell nichts um, und wenn es drauf ankommt, bin ich in der Lage zu handeln.
… bin nicht nur sehr tolerant, sondern – wie Du Dir vielleicht bereits denken kannst – auch sehr offen.
Mit mir kannst Du über schambehaftetes (wie z. B. Sexualassistenz) sprechen.
… kenne die Schattenseiten des Lebens zur Genüge
Mit (traumatischen) Katastrophen und Krisen bin ich bestens vertraut, und gut darin, das Beste daraus zu machen.
… lache gerne Tränen, bin oft albern und tauche gerne in meine Kinderserien ab – aus Lebensfreude und damit ich mir nicht den Strick nehme ^^
… liebe Mutter Natur genauso wie mein Nest
Ich gehe gerne wandern, springe nackt in einen See, sitze mit einem Buch im Wald, bin gerne Hausfrau (putze nur mit Hausmitteln) und eine leidenschaftliche Köchin (überwiegend gesund).
… bin eine Ästhetin und mag schlichte Eleganz
… trage ausschließlich schwarz
… mag Make-up (Naturkosmetik) und hin und wieder einen Spritzer Parfum
Ansonsten rieche ich lieber nach mir selbst. Künstliche Düfte habe ich übrigens komplett aus meinem Leben verbannt. Bin also allergikergeeignet ^^
… bevorzuge gute Qualität und Handgemachtes
… bin akribisch in so ziemlich allem, was ich tue
Daher wohne ich lieber alleine 😉
… bin auf dem Weg zur Veganerin
Habe aber kein Problem damit, Dir zuzubereiten, was auch immer Du willst.
… rauche seit über 7 Jahren nicht mehr
Und halte mich auch nirgendwo auf, wo geraucht wird – im Freien bin ich da lockerer.
… habe weder die Schule beendet, noch eine Ausbildung gemacht oder studiert – das sollte also kein Thema für Dich sein.

Leider kann ich momentan mein Hier und Jetzt nicht ganz so leben, wie es oben geschrieben steht – dazu fehlt mir Geld und innere Ruhe. Helfen wir uns doch gegenseitig, unsere Träume zu leben.

Ich freue mich auf Dich! 🙂

R.



Führerschein: Nein

Anbieter:
R.

DeinePersoenlicheAssistentin@gmx.de
Fähigkeiten

Gepostet am

März 16, 2022